•  

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

Swissalpine Marathon

Der schnelle Berglauf mit Wettkampfcharakter.

Samstag, 29. Juli 2017

Am Samstag, 29. Juli wird der legendäre Swissalpine Marathon Davos zum 32. Mal ausgetragen. Es werden 4000 Läuferinnen und Läufer aus über 40 Nationen für die 8 unterschiedliche Strecken erwartet. Ein Lauffest für Ambitionierte, Hobbysportler, Laufeinsteiger, Familien und Zuschauer. 

Nur eine Woche nach dem Swissalpine Marathon wird dieses Jahr der Swiss Irontrail ausgetragen. «Wir rücken den Swiss Irontrail näher an den Swissalpine Marathon heran, um eine einzige grosse Laufwoche zu veranstalten», sagt Andrea Tuffli. «So treffen sich Ultraläufer, Ambitionierte, Erlebnis- und Genusswanderer sowie Familien in der einzigartigen Atmosphäre des Laufmekkas Davos». Die Königsdisziplin lockt mit ihren 200 Kilometern und 11500 Höhenmetern Ultraläuferinnen und –läufer aus der ganzen Welt an den Start. Der beliebte 1KVertical, der Vorbereitungslauf auf den Gipfel des Jakobshorns, kommt damit auf den Mittwoch zwischen den beiden grossen Laufveranstaltungen zu liegen. An den 1000 Höhenmetern des 1KV und der beliebten Pastaparty auf dem Jakobshorn wird selbstverständlich nichts geändert.

Die Läufe im Überblick

K78    76,1 Kilometer (+2560/–2560; Davos – Davos)
T78    76,1 Kilometer (+2560/–2560; Davos – Davos)
K42    42,2 Kilometer (+1830/–1680; Bergün–Davos)
S42    42,9 Kilometer (+1450/–1450; Davos–Davos)
K30    30,1 Kilometer (+430/–940; Davos–Filisur)
K21    20,8 Kilometer (+610/–260; Klosters–Davos)
K10     9,4 Kilometer (+210/–210; Davos–Davos)
W21    20,8 Kilometer (+610/–260; Klosters–Davos)
W10     9,4 Kilometer (+210/–210; Davos–Davos)
F10     9,4 Kilometer (+210/–210; Davos–Davos)
KIDs    0,5, 0,9 und 1,4 Kilometer

Schreiben Sie uns eine Nachricht, oder rufen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!
Hotel Sport Hotel Sport Hotel Sport